Abzug bei Erstattung in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Stornierung

Ab 1. Januar 2017 gilt, dass bei Beantragung einer vollen Erstattung eines ungenutzten internationalen Tickets bei Reisestart in Korea der Abzug bei Erstattung je nach Antragszeitpunkt variiert.

Erstattungsgebühr

Beantragen Sie eine volle Erstattung eines ungenutzten Tickets, fällt ein Abzug bei Erstattung je nach Antragszeitpunkt an.

Datum des Inkrafttretens: 1. Januar 2017 (*Klasse B: Beantragen Sie zum 20. Februar 2018 neu ausgestellte Tickets)

Gilt für folgende Tickets: Ein internationaler Ticket-Reiseplan mit Start in Korea
(Für die Flugpreise von Bonus- und Gruppentickets gelten separate Bedingungen)

Gebührendetails
Buchungsklasse Zeitlicher Abstand Gültige Fristen für die Erstattung bei Flügen aus Korea
Bis zu 91 Tage  90–61 Tage 60–15 Tage 14–4 Tage Innerhalb von drei Tagen Teilweise Erstattung/Umschreibung
D, I, R  Kurzstrecken Frei 30.000 KRW 100.000 KRW 120.000 KRW 150.000 KRW 100.000 KRW
Mittelstrecken  Frei 30.000 KRW 100.000 KRW 120.000 KRW 150.000 KRW 100.000 KRW
Langstrecken Frei 30.000 KRW 300.000 KRW 360.000 KRW 450.000 KRW 300.000 KRW
B, M, W Kurzstrecken Frei 30.000 KRW 50.000 KRW 60.000 KRW 80.000 KRW 50.000 KRW
Mittelstrecken  Frei 30.000 KRW 70.000 KRW 90.000 KRW 110.000 KRW 70.000 KRW
Langstrecken Frei 30.000 KRW 150.000 KRW 180.000 KRW 230.000 KRW 150.000 KRW
S, H, E, K, L, U, Q, N, T Kurzstrecken Frei 30.000 KRW 70.000 KRW 90.000 KRW 110.000 KRW 70.000 KRW
Mittelstrecken  Frei 30.000 KRW 100.000 KRW 120.000 KRW 150.000 KRW 100.000 KRW
Langstrecken Frei 30.000 KRW 200.000 KRW 240.000 KRW 300.000 KRW 200.000 KRW
  • Mindestens 91 Tage vor Abflugdatum gestellte Erstattungsanträge sind vom Abzug bei Erstattung und von der Erstattungsgebühr ausgenommen.
  • Im Falle einer Flugpreiskombination findet die restriktivste Regelung Anwendung.
  • Wenn die Reise nicht in Korea beginnt, wird unabhängig vom Antragsdatum ein Abzug bei Erstattung vorgenommen. 
    • Langstrecken: Amerika, Europa, Naher Osten, Ozeanien, Afrika
    • Mittelstrecken: Südostasien, Südwestasien, Taschkent
    • Kurzstrecken: Korea, Japan, China, Hongkong, Taipeh, Ulan-Bator, Wladiwostok, Irkutsk