Check-in

Der Check-in-Prozess ist der erste Anlaufpunkt für jeden Fluggast.
Durch den Check-in-Prozess erhalten Sie einen zugewiesenen Sitzplatz, eine Bordkarte für Ihren Flug
und die Möglichkeit, Ihr Gepäck einzuchecken.

Check-in-Ende und Boarding

Check-in
  • Inlandsflug: 20 Minuten vor dem geplanten Abflug.
  • Internationaler Flug: 40 Minuten vor dem geplanten Abflug.

Aufgrund der verstärkten Sicherheitsvorkehrungen an Flughäfen in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Afrika schließt der Check-in 60 Minuten vor dem geplanten Abflug.

Der Zeitpunkt, zu dem der Check-in schließt, kann je nach Fluggesellschaft variieren. Bei Codeshare-Flügen lesen Sie bitte die Informationen der ausführenden Fluggesellschaft.

Zoll, Sicherheits- und Einreisekontrolle
  • Zoll: Deklaration hochpreisiger und/oder verbotener Gegenstände 
  • Sicherheitskontrolle: Überprüfung auf gefährliche Gegenstände
  • Einreisekontrolle: Überprüfung der Abflugbestimmungen
Boarding
  • Das Boarding für internationale Flüge beginnt 30 Minuten vor Abflug und endet 10 Minuten vor der Abflugzeit.
  • Das Boarding für Inlandsflüge beginnt 20 Minuten vor Abflug und endet 5 Minuten vor der Abflugzeit.
  • Das Luftsicherheitsgesetz schreibt vor, dass wir die Reisepässe und Bordkarten unserer Fluggäste am Gate kontrollieren. Bitte halten Sie daher Ihre Bordkarte und Ihren Reisepass vor dem Boarding bereit.

Bitte seien Sie vor der Boardingzeit am Gate und halten Sie sich bereit, damit der Vorgang pünktlich durchgeführt werden kann.

Codeshare-Flüge

Codeshare-Flüge mit Partnerfluggesellschaften auf Flugstrecken und mit Flugplänen, die nicht von Korean Air bedient werden.

Korean Air betreut die Reservierungen und das Ticketing für diese Codeshare-Flüge; der Flug einschließlich des Check-in-Vorgangs wird von der Partnerfluggesellschaft durchgeführt.

Der Name der ausführenden Fluggesellschaft ist im Feld „Einschränkungen“ Ihres Flugscheins aufgeführt.

Sitzplatz in der Notausgangsreihe

Den behördlichen Vorgaben entsprechend werden Sitzplätze in der Notausgangsreihe körperlich dafür geeigneten Fluggästen ab einem Alter von 15 Jahren zugewiesen, die im Notfall in der Lage sind, die Anweisungen der Kabinenbesatzung zu verstehen und anderen Fluggästen dabei zu helfen, das Flugzeug zu verlassen. Aus diesem Grund können diese Plätze nicht vorab reserviert werden. Bitte erkundigen Sie sich beim Check-in nach detaillierteren Informationen.

Erforderliche Dokumente

  • Reisepass

    Überprüfen Sie das Ablaufdatum und die Unterschrift auf Ihrem Reisepass. In vielen Ländern muss der Pass ab dem Einreisezeitpunkt in das Zielland noch mindestens sechs Monate lang gültig sein und über die eigene Unterschrift auf der gepunkteten Linie verfügen.

  • Visum (falls vom besuchten Land verlangt)
  • e-Ticket Reiseplan/Beleg

    In einigen Ländern sind Rück- oder Weiterflugtickets erforderlich, um in das Land einzureisen. Bitte bereiten Sie im Voraus eine Kopie Ihres e-Tickets vor.

  • Kreditkarte, die für Online-Transaktionen verwendet wird (falls online gebucht)

Weitere Informationen über die erforderlichen Reisedokumente, Quarantänevorschriften etc. des jeweiligen Landes finden Sie im Abschnitt Visum, Reisepässe und Einreisebestimmungen Open in new window auf unserer Website.

Fluggäste sind für ihre Reisedokumente (Reisepass, Visum oder andere Einreisegenehmigungen) verantwortlich, die für die Einreise in das Ziel- oder Transitland erforderlich sind. Fluggästen wird möglicherweise das Einchecken verweigert, falls die entsprechenden Reisedokumente nicht vorliegen. Korean Air haftet nicht für Kosten, die gemäß den Beförderungsbedingungen für Fluggäste entstehen.