Verlorene Gepäckstücke/Gegenstände finden

Sie können an Bord verloren gegangene Gepäckstücke online wiederfinden.

Haben Sie Ihr Buch in einer Sitztasche vergessen? Haben Sie einen Teddybär an einem Fensterplatz vergessen? Bei Korean Air helfen wir Ihnen dabei, sämtliche Gegenstände ausfindig zu machen, die Sie an Bord zurückgelassen haben. Mithilfe unserer Schnellsuche können Sie nach Gegenständen suchen, die unsere Flugbegleiter gefunden haben.

Nur Gegenstände, die an den Check-in-Schaltern von Korean Air, in der eigenen Lounge von Korean Air und im Flugzeug verloren oder vergessen wurden, werden im Fundbüro von Korean Air aufbewahrt.

Tipps, wie Sie verloren gegangene Gegenstände ausfindig machen können

  • Verlorene Gegenstände können häufig an Ihrem Ankunftsflughafen wiedergefunden werden. 
  • Gegenstände wie Reisepässe, Personalausweise, Geld und sonstige Wertgegenstände werden möglicherweise den Strafverfolgungs- oder Zollbehörden übergeben. (Am Flughafen Incheon (ICN) werden Mobiltelefone an das Mobiltelefon-Fundbüro (Mobile Phone Lost & Found Center of Korea Association for ICT Promotion (KAIT)) übergeben und dort zwei Wochen lang aufbewahrt.
  • Nicht abgeholte Gegenstände werden für einen Zeitraum von 90 Tagen aufbewahrt, sofern durch die vor Ort geltenden Gesetze nichts anderes bestimmt ist. Ausnahmen gelten für Nackenkissen und verderbliche Produkte, welche nach wenigen Tagen entsorgt werden.
  • Zur Abholung begeben Sie sich an Korean Air-Büro und legen Sie einen Ausweis vor.

Fundbüro

Über die Fundbürosuche können Sie einen Gegenstand/Gegenstände, den/die Sie an Bord zurückgelassen haben, ggf. ausfindig machen. Kontaktieren Sie das Fundbüro oder senden Sie eine E-Mail, nachdem Sie sich den Gegenstand angesehen haben, um weitere Anweisungen zu erhalten.